AIDA-Formel

Inhaltsverzeichnis

Die AIDA-Formel hat auch wenn es sich so anhört nichts mit einem Kreuzfahrtschiff zu tun. Die AIDA-Formel ist ein Kommunikationsprinzip im klassischen Marketing. Sie bezeichnet die vier idealen Stufen, die ein Kunde bei der optimalen Kaufentscheidung durchläuft.

  1. Attention (Aufmerksamkeit)
  2. Interest (Interesse)
  3. Desire (Verlangen)
  4. Action (Handlung)

Aufgrund der Einfachheit ist diese Formel allerdings schon oft in Kritik geraten. Die Formel ist nämlich schon 1898 von Elmo Lewis entwickelt worden. Seitdem hat sich im Marketing einiges getan, auch aufgrund der Möglichkeiten durch das Internet.

Artikel teilen!
Autor
Christian
Christian

Ich bin Christian und Online-Marketing ist mein tägliches Handwerk. Ich beschäftige mich schon seit über 15 Jahren mit dem Thema Internet, Online und Marketing. Ich teile gerne mein Wissen und hoffe es hilft dir weiter.

Artikel teilen!
Christian
Christian

Ich bin Christian und Online-Marketing ist mein tägliches Handwerk. Ich beschäftige mich schon seit über 15 Jahren mit dem Thema Internet, Online und Marketing. Ich teile gerne mein Wissen und hoffe es hilft dir weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

10 − sieben =

#onlinemarketeer

lesenswerte Artikel

Was ist eine 302 Weiterleitung? Bei einer 302-Weiterleitung wird die URL temporär weitergeleitet. Gemäß dieser Definition werden 302-Weiterleitungen nur…
Was ist A/B-Testing? Beim AB-Testing werden zwei Systemvarianten verglichen, um herauszufinden, wann Nutzer eher das gewünschte Verhalten zeigen. Der…

Inhaltsverzeichnis

Wir wünschen allen frohe Feiertage!

Wir bedanken uns bei all unseren Kund:innen und Freund:innen für die tolle Zusammenarbeit und Unterstützung im letzten Corona-Jahr. Wir freuen uns schon auf das kommende Jahr!

Wir sind vom 27.12.2021 – 10.01.2022 nicht im Büro. Bei dringenden Anfragen oder Änderungswünschen sind wir über E-Mail erreichbar.